Donnerstag, 15. September 2016

Fettaugensyndrom

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/bayer-kauft-monsanto-der-66-milliarden-dollar-deal-ist-fix/14543592.html

http://www.cnbc.com/2016/09/14/bayer-and-monsanto-agree-to-merge.html

"Bayer said Bank of America/Merrill Lynch, Credit Suisse, Goldman Sachs, HSBC and JP Morgan had committed to providing the bridge financing. Bank of America/Merrill Lynch and Credit Suisse are acting as lead financial advisers to Bayer, with Rothschild as an additional adviser. Bayer's legal advisers are Sullivan & Cromwell and Allen & Overy.
Morgan Stanley and Ducera Partners are acting as financial advisers to Monsanto, with Wachtell, Lipton, Rosen & Katz its legal adviser."

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/dupont-und-dow-chemical-ein-neuer-chemieriese/12713998.html

http://www.nzz.ch/finanzen/strukturierte-produkte/chem-china-uebernimmt-syngenta-und-andere-der-chinesische-drache-ueberrollt-europa-ld.4859



Sapere Aude!

Georg Trappe

P.S.: Wer hat nun Monsanto gekauft? Bayer oder ein von amerikanischen Banken dominiertes Consortium? Und wer wird nach Ablauf der "Zwischenfinanzierung" die Anleihen kaufen? 



Kommentare:

  1. Hallo Herr Trappe,

    Schön wieder von Ihnen zu hören. Vielleicht hat der Kauf von Monsanto durch Bayer auch ein Gutes. Ich kenne Organisationen die schon in den Startlöchern sitzen um Bayer die gleiche öffentliche Schändung abngedeien zu lassen die heute Monsanto erfährt.

    Bisher kam Bayer, trotz Verwicklungen in die zerstörerischsten Industriezweige die es neben der Militärindustrie gibt, ziemlich ungeschoren davon. Das wird nicht mehr lange so bleiben.

    Ausserdem halte ich Monsanto für einen absoluten Fehlkauf. Die Evolution hat sich als stärker erwiesen als das Geschäftsmodell von Monsanto. Die schnelle Mutation und Verbreitung der Resistenzen gegen Herbizide wie Roundup zeigt, dass dieser Weg eine Sackgasse ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alien Observer,

      freut mich, dass Sie mal wieder vorbei schauen und vielen Dank fuer den unterstuetzenden Kommentar.

      Löschen
  2. Ich schau natürlich immer vorbei wenn Sie was schreiben, aber hinterlassse nicht immmer einen Kommentar. Diesmal möchte ich Ihnen ein Youtube Schmankerl empfehlen. Sie werden es sicher geniessen:

    Yanis Varoufakis im Gespräch mit Noam Chomsky:
    https://www.youtube.com/watch?v=szIGZVrSAyc

    Viel Spass!

    AntwortenLöschen